Langersehnter Sieg gibt Selbstvertrauen für das Derby

Gladbach.  „Der TuS ist wieder da“ schallt es aus dem Spielerkreis nach Abpfiff der 90 Minuten gegen den VfL Wied Niederbieber. Endlich hat es nochmal geklappt, wir können doch noch gewinnen. Mit 4:0 (1:0) schicken wir die Gäste aus Niederbieber nach Hause und reichen auch die rote Laterne des Tabellenletzten an den VfL weiter. Mit sieben Punkten verbessern wir uns um zwei Ränge auf den zehnten Tabellenplatz - wir liegen auch einen Platz vor dem SSV Heimbach-Weis II.

Das Team um Spielertrainer Thorsten Kraus startete nervös in die Begegnung und ermöglichte den Gästen aus Niederbieber in der Anfangsphase zwei ordentliche Möglichkeiten, die jedoch ungenutzt blieben. Auf der Gegenseite führte eine Standardsituation wenig später zur TuS-Führung: Florian Rick traf nach einem Eckstoß zum 1:0. Die Chance auf den zweiten Treffer für Blau-Gelb vergab Dennis Rudek, der vom Strafstoßpunkt scheiterte. So ging es für uns mit einer 1:0-Führung in die Kabine. Nach dem Seitenwechsel kontrollierten wir die Partie und legten den zweiten Treffer des Tages nach. David Severin traf nach Vorlage von Rudek mit einem satten Schuss aus 18 Metern. Mit einem Doppelschlag machte Offensivspieler Rudek dann alles klar: Nach zwei Vorlagen von Spielertrainer Kraus stellte er den 4:0-Endstand her. Ein auch in der Höhe verdienter Erfolg, der Mut macht für das anstehende Derby gegen Heimbach-Weis. Das Spiel findet bereits am Mittwoch, 22.10., um 20 Uhr auf dem Heimbacher Hartplatz statt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
TuS auf Facebook!
TuS auf Facebook!

Werde Mitglied!


 

1. Mannschaft:

 

Trainingszeiten:

 dienstags & donnerstags,

19.30 - 21.00 Uhr

Sportplatz Gladbach

 

Spielplan

Alte Herren (Ü32):

 

Trainingszeiten

donnerstags,

19.30 - 21.00 Uhr

Sportplatz Gladbach

 

F- Junioren

Jahrgänge 2009/2010

 

Trainingszeiten:

dienstags & donnerstags,

17:15-18:45 Uhr

 

Sportplatz Gladbach

 

Trainer Gordon Kuhn

Bambinis

Jahrgänge ab 2011 und jünger

 

Trainingszeiten:

donnerstags,

17:00 - 17:45 Uhr

Sportplatz Gladbach

 

Trainer: Thomas Esch und Dennis Velten

TuS-Partner