Punkteteilung: TuS belohnt sich erst spät

Block. 92 Minuten waren bereits gespielt, als der Turn- und Sportverein Gladbach gegen den CSV Neuwied II mit 0:1 in Rückstand lag. Die Defensive war längst aufgelöst und Spielertrainer Stefan Hallerbach setzte alles auf Angriff, was auch belohnt wurde: Eine hohe Hereinhabe von TuS-Offensivspieler Lukas Pörzgen lenkte ein CSV-Verteidiger mit dem Hinterkopf zum 1:1-Ausgleichstreffer ins eigene Tor (90.+2). Kurz darauf war Schluss.

Am Ende nimmt der TuS nach einer über weite Strecken des Spiel engagierten Leistung immerhin einen Zähler mit nach Gladbach. Ärgerlich nur, dass es den Gästen aus Gladbach nicht gelang, die spielerische Überlegenheit schon früher in Tore umzumünzen. In der ersten Halbzeit scheiterte TuS-Akteur Martin Schultheiß nach einem Eckstoß mit dem Kopf - Distanzschüsse von David Severin und wieder Schultheiß brachten ebenso nur wenig Gefahr. Die beste Möglichkeit hatte aber der CSV: Nach einem unbeabsichtigten Rückpass entschied der Schiedsrichter zu Unrecht auf indirekten Freistoß für die Neuwieder. Der Freistoß blieb jedoch in der TuS-Mauer hängen.

 

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der TuS das Tempo und hatte die größeren Tormöglichkeiten. Offensivspieler Pörzgen attackierte einen CSV-Verteidiger vor dem eigenen Tor und blockte den Abwehrversuch des Verteidigers, der Ball fand jedoch nicht den Weg ins Tor. Auf der anderen Seite verrichtete die TuS-Defensive gute Arbeit und ließ nur wenige Möglichkeiten zu. Eine davon führte zum Gegentreffer als ein Konter des gastgebenden CSV nicht unterbunden werden konnte und der 0:1-Rückstand folgte (67.). In der Folgezeit rannten die Gladbacher gegen den verteidigenden CSV Neuwied an, die Belohnung folgte erst kurz vor dem Schlusspfiff.


Aufstellung des TuS:

Hackmann - Braun, Scheidweiler, Hallerbach, J., Dilthey, Schultheiß, M., Fergen, C. (Schäl), Severin, D., Pörzgen, Hallerbach, S., Heinz, T.

TuS auf Facebook!
TuS auf Facebook!

Werde Mitglied!


 

1. Mannschaft:

 

Trainingszeiten:

 dienstags & donnerstags,

19.30 - 21.00 Uhr

Sportplatz Gladbach

 

Spielplan

Alte Herren (Ü32):

 

Trainingszeiten

donnerstags,

19.30 - 21.00 Uhr

Sportplatz Gladbach

 

F- Junioren

Jahrgänge 2009/2010

 

Trainingszeiten:

dienstags & donnerstags,

17:15-18:45 Uhr

 

Sportplatz Gladbach

 

Trainer Gordon Kuhn

Bambinis

Jahrgänge ab 2011 und jünger

 

Trainingszeiten:

donnerstags,

17:00 - 17:45 Uhr

Sportplatz Gladbach

 

Trainer: Thomas Esch und Dennis Velten

TuS-Partner